WSB-Versicherungsmakler - Ihr Versicherungsmakler in Oberderdingen

Wolfgang Sauer

Dipl.-Betriebswirt

Versicherungsmakler

07045.542054

0171.9355998

info@wsb-versicherungsmakler.de

Home

Finanziell geschützt sein!

 

Im Prinzip hat jeder Mensch das Bedürfnis, gegen die Unwägbarkeiten des Lebens abgesichert zu sein - und das in beinahe jedem Alter.

Ob es die eigene Gesundheit ist oder ob es die Vermögenswerte sind, für die man Verantwortung trägt: ohne private Vorsorge mit ergänzenden Zusatzversicherungen zur gesetzlichen Absicherung oder privaten Sachversicherungen, über die Haus und Gut versichert sind, will und kann heute niemand leben.

Ich habe es mir zur Aufgabe gesetzt, Menschen auf dem Gebiet der finanziellen Absicherung zu beraten, um ihnen einen möglichst besseren finanziellen Schutz zu bieten - und ohne dass sie tiefer in die Tasche greifen müssen, falls bereits Verträge vorhanden sind.

Als Versicherungsmakler bin ich nicht an die Tarifwelt bestimmter Versicherer gebunden, sondern kann zum Vorteil des Kunden und aufgrund meiner langjährigen beruflichen Praxis, Produkte und Tarife anbieten, die oft weit über dem durchschnittlichen Marktniveau liegen und das zu günstigen Konditionen.

Ich würde mich freuen, wenn Sie neugierig geworden sind und vielleicht an einem Vergleich zu Ihrer bestehender Absicherung interessiert wären. Ich bin gerne für Sie da.

Ihr
Wolfgang Sauer


   Wir optimieren Ihren Versicherungsschutz:

 Kosten reduzieren    Risiken absichern    Werte schaffen

 

 jetzt Beratungstermin vereinbaren

 

Gebäudeversicherung

Gebäudeversicherung

PLZ der Risikoanschrift:
Rechtsschutzversicherung

Rechtsschutzversicherung

Ihr Absicherungswunsch:
Zahnzusatzversicherung

Zahnzusatzversicherung

Ihr Geburtsdatum:
Pflegeversicherung

Pflegeversicherung

Ihr Geburtsdatum:
Hundehalterhaftpflicht

Hundehalterhaftpflicht

Ihre PLZ:
Gastro-Police

Gastro-Police

Sie wünschen:

Berufsunfähigkeit

Berufsunfähigkeit

Ihr Geburtsdatum:
Risikolebensversicherung

Risikolebensversicherung

Ihr Geburtsdatum:
Altersvorsorge

Altersvorsorge

Ihre Wunsch-Rente:

Wichtige Infos mit Kundenmagazin erhalten

Anrede:
Vorname:
Nachname:
E-Mail-Adresse: *
* Pflichtfeld 

Finanz- und Versicherungs-News

Vorsatz 2022: Niveau der Gesundheitsversorgung selbst bestimmen

Vorsatz 2022: Niveau der Gesundheitsversorgung selbst bestimmenDie gesetzlichen Krankenkassen werben für ihre Bonus-Programme und unterstützen in einzelnen Bereichen. Doch wer auf seine Gesundheit wirklich Wert legt, sollte sich nicht allein auf die gesetzlichen Leistungen verlassen. Neben Sport und ausgewogener Ernährung zählt ein zusätzlicher Krankenversicherungsschutz als Baustein zu einer ganzheitlichen Gesundheitsversorgung. Denn Zusatzvorsorge fängt Lücken der gesetzlichen Krankenversicherung gezielt ...mehr ]

Was wird teurer? Wo kann gespart werden?

Was wird teurer? Wo kann gespart werden?Energiekosten, Pflegeunterstützung oder Regionalklassen in der Kfz Versicherung - mit dem Jahreswechsel traten wichtige Änderungen für Verbraucher in Kraft. Beitragsbemessungsgrenzen bleiben stabilEntgegen dem langjährigen Trend steigender Beitragsbemessungsgrenzen (BBG) in der Sozialversicherung, bleiben die Grenzen in 2022 größtenteils stabil, in der Rentenversicherung sinken sie im Westen sogar. Grund ist die Corona-Pandemie, die das steigend...mehr ]

Damit alles wieder auftaucht

Damit alles wieder auftauchtStille. Farbenpracht. Unbekannte Wesen. Die Unterwasserwelt flasht die meisten Menschen, sodass sie am Hobby hängenbleiben. Auch in heimischen Gewässern ist das Abtauchen ein Eintauchen in eine wundersame, besondere Welt. Kein Wunder also, dass Tauchen fasziniert. Sei es als Sport-, Freizeit- oder Hobbytaucher – eine sichere und gute Ausrüstung ist (überlebens-)wichtig.  Wer also regelmäßig taucht, legt naturgemäß deshalb aufs Equipment gr...mehr ]

Karrierestart mit Airbag

Karrierestart mit AirbagInformatik, BWL, Psychologie, Rechtswissenschaften oder Medizin – vielleicht büffeln Sie oder Ihre Kinder auch gerade in einem dieser beliebten Studiengänge?! Eher selten verbindet man mit den anschließenden Berufsbildern schwere körperliche Arbeit. Denn Schreibtisch, Gerichts- oder OP-Saal fordern eher den Kopf als den Körper. Beim Thema Absicherung der Arbeitskraft wiegen sich dadurch viele Studenten, Azubis oder Berufsanfänger in einer ...mehr ]